DSGVO

 Zur Umsetzung des neuen EU-Datenschutzrechtes (DSGVO) habe ich diese Seite erstellt.


Nur für den Fall jemand benutzt mein Forum der Wuhletaler Fotofreunde, werden von der Forensoftware Sessioncookies benutzt und die Usernamen, Loginpasswörter und Beiträge in einer Datenbank hinterlegt. Lehnt der User Cookies über seine Browsereinstellungen ab, muss er sich jedesmal im Forum neu einloggen. Die Cookies dienen also dem Komfort einer sofortiger Wiedererkennung des Users. Die Datenschutzhinweise beim registrieren im Forum, muss der User bestätigen.
Für mein restliches Angebot meiner Homepage gilt: ich erhebe auf meiner Seite keinerlei Kundendaten, es werden auch keinerlei Daten in Cookies auf dem Rechner des Users hinterlegt. Die IP-Adresse wird von mir nicht protokolliert, genauso wenig wie Seiten, von denen ein User kommt. Es gibt nur eine IP-Sperre für Seitencounter. Jeder Provider (auch meiner, KONTENT.GmbHexterner Inhalt!) legt aber Logdateien an, in denen die IP-Adresse gespeichert wird. Das geschieht ohne mein zutun.

Der gesamte Datenverkehr meiner Webseite mit dem Browser des Users erfolgt mittels SSL-Verschlüsselunghier wird es erklärt, weswegen ich mein Angebot schon vor geraumer Zeit auf https umgestellt habe. (Siehe Adresszeile des Browsers, https und/oder grünes Schloß)

Berlin, 18.Oktober 2020, Bernd Gebhardt